04.
Juni 24

Dorfrundgang gemeinsam mit Jens Augat

Von Elena Just für Ortsrat Lerbach.

Gestern Nachmittag hatten wir die Gelegenheit, gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Osterode einen Rundgang durch Lerbach zu unternehmen.

Gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern konnten wir neuralgische Punkte besichtigen und besprechen, welche Möglichkeiten zur Verbesserung oder Erneuerung bestehen. Dazu gehören unter anderem der sanierungsbedüftige Zustand der Straßen "Am Schwarzenberg" und "An der Mühlwiese". Auch das Problem der abgängigen Mauer gegenüber des ehemaligen Altenpflegeheims "Bacchus Ruh" war ein Punkt auf der gestrigen Agenda. 

Besonders sensible Tagesordnungspunkte waren das Feuerwehr-Gerätehaus, das einer Erneuerung bedarf und das Wildschwein-Problem an mehreren Schauplätzen im Ort. Auch das Schützenhaus beschäftigt weiterhin unsere Gemüter. 

Alle Lösungsansätze in diesem Beitrag zu nennen, würde den Rahmen sprengen. Aber die Lerbacherinnen und Lerbacher können versichert sein, dass wir nichts aus den Augen verlieren, das der Verbesserung dieser "Baustellen" dienlich ist. Dabei arbeiten wir eng mit der Stadt Osterode und Herrn Augat zusammen. 

Zum Ausklang des Rundgangs spendierte Jens Augat einen Umtrunk in entspannter Runde an der Mühlenteich-Baude.

Dieser Beitrag wurde bislang 11126x angezeigt.

Nächste Veranstaltungen

19.
Juni 24

15:00 Uhr, Hotel Sauerbrey
Dorfmarkt

19.
Juni 24

15:00 Uhr, Parkplatz des Hotel Sauerbrey
Dorfmarkt

21.
Juni 24

Sportplatz
Saisonabschluss mit Altherrenturnier

22.
Juni 24

Sportplatz
Saisonabschluss mit Altherrenturnier

23.
Juni 24

Sportplatz
Saisonabschluss mit Altherrenturnier


Anmelden